Art Deco Silber Anhänger Hinterglas Malerei Stil Wiener Werkstätte

580,00

Art Deco Silber Anhänger Hinterglas Malerei Stil Wiener Werkstätte

Sehr seltener und dekorativer wunderschöner Art Deco 800er Silber Anhänger,
um ca. 1924, im Stil der Wiener Werkstätte für Modezeichnungen,
Hinterglas Bildnis einer Dame im Kostüm mit Hut sich im Handpiegel betrachtend,
Hintergrund mit feinem Stoff (mit Vergrößerung erkennbar),
interessantes Sammlerstück, Rarität,
die Zeichnung erinnert etwas an Dagobert Peche, Fritzi Löw, Wimmer-Wisgrill,
leider ist keine Signatur und Marke erkennbar,
es handelt sich aber um einen Original-Anhänger aus der Zeit,
Anhänger mit Perlrandverzierung,
4die original Patina wurde so belassen,
rückseitig gestempelt: 800

mit leichten Altersspuren bzw. Abriebspuren der Farbe,
sonst in einem guten Erhaltungszustand

Höhe ohne Aufhänger: 5,46 cm
mit Aufhänger: 6,2 cm
Breite: 4 cm

Vgl. Lit.: Angela Völker, Wiener Mode + Modefotografie, (1911-1932)
Die Modeabteilung der Wiener Werkstätte, Verlag Schneider Henn

Art Deco silver pendant behind glass painting style Wiener Werkstätte

Very rare and decorative beautiful Art Deco 800 silver pendant,
c.1924, in the style of the Wiener Werkstätte for fashion drawings,
Rear glass portrait of a lady in a costume with a hat looking at herself in a hand mirror,
Background with fine fabric (visible with magnification),
interesting collector’s item, rarity,
the drawing is reminiscent of Dagobert Peche, Fritzi Löw, Wimmer-Wisgrill,
unfortunately no signature and brand is recognizable,
but it is an original pendant from this time
Pendant with beads edge decoration,
the original patina was left as it is
marked on the back: 800

with slight signs of age or abrasion of the paint,
else in good condition

Height without hanger: 5.46 cm
with hanger: 6.2 cm
Width: 4 cm

See Lit.: Angela Völker, Wiener Mode + Modefotografie, (1911-1932)
The fashion department of the Wiener Werkstätte, Verlag Schneider Henn